Liebe Musikfreunde,
 
nach den aktuellen Entwicklungen der Corona-Infektionszahlen müssen wir euch leider mitteilen, dass das Konzert, bzw. unsere „Musik mit Abstand“ am kommenden Wochenende nicht stattfinden kann!
 
Das Risiko, dass doch jemand ansteckend ist, nichts davon weiß und sich in unsere Konzerthalle begibt ist uns nach der Entwicklung der letzten Tage zu hoch. Dafür möchten und können wir keine Verantwortung tragen. Auch in Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wurde diese Entscheidung gefällt.
 
Uns ist diese Entscheidung sehr schwer gefallen, weil in dieses Projekt schon viel Herzblut geflossen ist. Unser Dirigent Frank hat viele Stunden und Ideen investiert um wie jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Wir möchten uns dafür nochmal ganz herzlich bei dir bedanken! Aber dieser Dank gilt auch allen Musikern, die fleißig in den letzten Wochen in Kleingruppen geprobt hat. Was auf jeden Fall positiv für uns alle ist, ist dass wir wieder gemeinsam Zeit verbringen und musizieren konnten.
 
Bezüglich der Konzertkarten könnt ihr euch mit Frank in Verbindung setzen und bekommt über diesen Weg auch euer Eintrittsgeld zurück.
 
Aber verschoben ist nicht aufgehoben... Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir uns erneut an die Vorbereitung setzen. Vielleicht dürfen wir euch dann ausnahmsweise mal im Frühjahr in unserer Konzerthalle begrüßen.
 
Wir hoffen, dass nächstes Jahr mal wieder ein bisschen mehr Normalität in unser Vereinsleben kommen kann und wir wieder mit euch gemeinsam Spaß und Freude an unserer schönen Blasmusik haben können. Das fehlt!
 
Passt auf euch auf und bleibt gesund!
Euer Musikverein Borsum