Liebe Musikfreunde,
 
nach den aktuellen Entwicklungen der Corona-Infektionszahlen müssen wir euch leider mitteilen, dass das Konzert, bzw. unsere „Musik mit Abstand“ am kommenden Wochenende nicht stattfinden kann!
 
Das Risiko, dass doch jemand ansteckend ist, nichts davon weiß und sich in unsere Konzerthalle begibt ist uns nach der Entwicklung der letzten Tage zu hoch. Dafür möchten und können wir keine Verantwortung tragen. Auch in Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wurde diese Entscheidung gefällt.
 
Uns ist diese Entscheidung sehr schwer gefallen, weil in dieses Projekt schon viel Herzblut geflossen ist. Unser Dirigent Frank hat viele Stunden und Ideen investiert um wie jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Wir möchten uns dafür nochmal ganz herzlich bei dir bedanken! Aber dieser Dank gilt auch allen Musikern, die fleißig in den letzten Wochen in Kleingruppen geprobt hat. Was auf jeden Fall positiv für uns alle ist, ist dass wir wieder gemeinsam Zeit verbringen und musizieren konnten.
 
Bezüglich der Konzertkarten könnt ihr euch mit Frank in Verbindung setzen und bekommt über diesen Weg auch euer Eintrittsgeld zurück.
 
Aber verschoben ist nicht aufgehoben... Sobald es die Situation wieder zulässt, werden wir uns erneut an die Vorbereitung setzen. Vielleicht dürfen wir euch dann ausnahmsweise mal im Frühjahr in unserer Konzerthalle begrüßen.
 
Wir hoffen, dass nächstes Jahr mal wieder ein bisschen mehr Normalität in unser Vereinsleben kommen kann und wir wieder mit euch gemeinsam Spaß und Freude an unserer schönen Blasmusik haben können. Das fehlt!
 
Passt auf euch auf und bleibt gesund!
Euer Musikverein Borsum

2019 10 26 Konzert 030

Dieses Bild vom Jahreskonzert 2019 wird wohl dieses Jahr leider nur eine Wunschvorstellung bleiben...

Zu normalen Zeiten würden wir in den letzten Vorbereitungen für unser Jahreskonzert am letzten Oktoberwochenende sein.

Doch wir haben im stillen Kämmerlein etwas vorbereitet!

Für das eigentliche Konzertwochenende haben wir ein etwas anderes Projekt auf die Beine gestellt und haben es "Musik mit Abstand" getauft. In kleinen Besetzungen haben wir Musikstücke aus unterschiedlichen Bereichen einstudiert. Da gibt es neben unserer "Big Band" unter Anderem unsere "Böhmischen" und "Borsum Pops". Die Musikrichtungen reichen wieder von traditioneller Blasmusik über Walzer bis hin zu Popmusik.

Unsere Jugendgruppe wird in diesem Zusammenhang ihren ersten großen Auftritt haben.

Wir werden die "Musik mit Abstand" zweimal veranstalten. Mit begrenzter Sitzplatzanzahl und ausgetüfteltem Hygienekonzept werden wir am Samstagabend, den 24.10.2020 um 19:30 Uhr und Sonntagnachmittag, den 25.10.2020 um 14:30 Uhr für euch spielen. Karten wird es überwiegend für Zweierstuhlgruppen (15 €) und für Einzelplätze (8 €) geben.

Der Vorverkauf ist seit dieser Woche im Laufen. Die Karten sind dieses Jahr ausschließlich bei Frank Kreuzkam zu erwerben. Für Samstagabend gibt es noch vereinzelt Karten, für Sonntag haben wir noch reichlich Platz.

In der Hoffnung, dass wir euch wirklich in der Borsumer Sporthalle begrüßen können,

euer Musikverein Borsum

WIR NEHMEN ES ERNST UND BLEIBEN ZU HAUSE!
# GEMEINSAM GEGEN CORONA

Unsere Freunde vom Musikverein Asel haben uns für die Corona-Challenge auf Facebook nominiert, die wir selbstverständlich angenommen haben. Eins können wir festhalten: Wir hatten viel Freude dabei!

Ein großes Dankeschön an alle kreativen Musikfreunde, die Lust hatten, für diese Aktion Fotos zu gestalten. Aus Instrumenten, Noten und anderen musikalischen Objekten entstand diese tolle Collage.

Wir sind schon gespannt, was sich unsere Freunde vom Musikverein Bunnen und von der Musikkapelle Herlazhofen ausdenken, die wir nun ebenfalls nominiert haben...

15COLLAGE

Das komplette Album mit allen Bildern findet Ihr in unserer Bildergalerie.

Natürlich sind wir dem Aufruf des Niedersächsischen Musikverbandes gefolgt und haben uns an der Corona-Aktion "Musiker für Deutschland" gerne beteiligt.

Zahlreiche Musiker aus unserem Verein haben ihr Instrument ausgepackt und gestern (22.03.2020) um 18:00, nach dem vierten Gong der Borsumer Kirche, wurde "Ode an die Freude" von Balkonen, aus Gärten oder aus dem Fenster gespielt.

Damit möchte der Musikverein Borsum sich bei allen Mitarbeitern in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeheimen und Rettungsdiensten bedanken. Wir sprechen außerordentlichen Respekt für diese Dienste aus und wünschen weiterhin viel Kraft und Mut dazu, die derzeitigen Herausforderungen zu meistern. Auch aus unserem Verein gehören einzelne Menschen zu den genannten Berufsgruppen, die unermüdlich ihren wertvollen Dienst leisten. Hiermit auch noch einmal liebe Grüße zurück an Michael ins Bernward Krankenhaus, der dort zu besagter Zeit als Krankenpfleger im Einsatz war.

Ebenso denken wir auch an alle, die schwere Sorgen verkraften müssen. Die Mitarbeiter/innen an den Kassen der noch offenen Geschäfte, an Leute, die ihren Job verloren haben oder an die vielen Selbstständigen, die Angst um die Erhaltung ihres Unternehmens haben.

Gleichzeitig möchten wir unser Mitgefühl all denjenigen aussprechen, denen es zur Zeit gesundheitlich sehr schlecht geht oder die einen lieben Menschen verloren haben.

Auch für uns selbst war dieser Moment sehr emotional und er wird noch lange in unserem Gedächtnis bleiben. Sogar unsere Jüngsten haben mitgewirkt und es erreichten uns musikalische Grüße von Michael aus Bayern. Auch dahin von dieser Seite aus lieben Gruß zurück.

Johannes, du sprichst uns wohl mit dem Satz "Ihr fehlt mir Musikfreunde" allen aus der Seele. Auch der Musikverein Borsum wird bis auf Weiteres selbstverständlich alle Proben und Auftritte aussetzen. Da fehlt etwas! Umso mehr wächst die Vorfreude auf die Zeit, in der wir uns alle wiedersehen werden.

Passt auf euch auf! Vergesst in dieser Zeit nicht den Spaß und die Freude an der schönen Blasmusik und bleibt vor allem gesund!

Weitere Informationen zur Aktion gibt es unter www.nds-musikverband.de, die vollständigen Bilder und Collagen findet Ihr in unserer Bildergalerie.

Text: Loreen Fiene

 

Hinweis: Für alle nachfolgenden Termine der Aktion (29.03.) findet Ihr die Bilder ebenfalls in unserer Bildergalerie und als Collagen jeweils unter den letzten Einträgen dieses Beitrags.

 

 20.03.2020

2020 03 22 Corona Aktion 037

2020 03 22 Corona Aktion 038

2020 03 22 Corona Aktion 039

2020 03 22 Corona Aktion 040

2020 03 22 Corona Aktion 041

29.03.2020

2020 03 29 Corona Aktion 2 026

2020 03 29 Corona Aktion 2 025

2020 03 29 Corona Aktion 2 026

05.04.2020

 2020 04 05 Corona Aktion 3 024

2020 04 05 Corona Aktion 3 025

2020 04 05 Corona Aktion 3 026

12.04.2020

2020 04 12 Corona Aktion 4 018

2020 04 12 Corona Aktion 4 019

2020 04 12 Corona Aktion 4 020

19.04.2020

2020 04 19 Corona Aktion 5 018

2020 04 19 Corona Aktion 5 019

2020 04 19 Corona Aktion 5 020

26.04.2020

2020 04 16 Corona Aktion 6 019

2020 04 16 Corona Aktion 6 020

2020 04 16 Corona Aktion 6 021

01.05.2020

2020 05 01 Maifeiertag 021

2020 05 01 Maifeiertag 022

03.05.2020

2020 05 03 Corona Aktion 7 009

10.05.2020

2020 05 10 Corona Aktion 8 012

2020 05 10 Corona Aktion 8 013

17.05.2020

2020 05 17 Corona Aktion 9 009

Liebe Musikfreunde,

die Fotos vom Jahreskonzert sind ab jetzt in unserer Bildergalerie zu finden. Unten sind die Kollagen aus unserem Vereinskasten zu sehen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen!

Konzert 2019 Seite 1   Konzert 2019 Seite 2   

Konzert 2019 Seite 3